Sie nennt sich Concept GLB – und deutet unmißverständlich auf ein Serienmodell hin: Die neue Studie, die Mercedes-Benz in Shanghai, nicht aber auf der fast zeitgleich ausgerichteten Automesse in New York vorstellt. GTspirit präsentiert einige Fakten:

Der GLB ergänzt eine sehr flexible Plattform

Mercedes-Benz Concept GLB

Die kompakte Frontantriebs-Plattform von Mercedes-Benz ist ausgesprochen flexibel: Der GLB gesellt sich zu den bereits vorgestellten Modellen A-Klasse, A-Klasse Limousine in Kurz- und Langversion, CLA und CLA Shooting Brake. Es fehlt nur noch der GLA; das aktuelle Modell basiert noch auf der Vorgängerarchitektur.

Eigentlich sollte der GLB ein kleiner G werden

Als es an das Projekt ging, schwebte den Designern eigentlich etwas anderes vor: Ein kleines G-Modell mit klarem Offroad-Charakter. Es gab entsprechende Überlegungen und Entwürfe. Er hätte aussehen können wie die Studie Ener-G-Force von 2012. Doch dann hat man Kunden und das Marketing befragt – und es ist etwas anderes dabei herausgekommen: Eine kompakte Interpretation des kommenden großen Mercedes-Benz GLS.

Drei Sitzbänke sind in dieser Klasse ungewöhnlich

Mercedes-Benz Concept GLB

Ein typischer Crossover-SUV in dieser Klasse hat nur zwei Sitzreihen, das Concept GLB verfügt über gleich drei. Und weil die mittlere Sitzbank nicht nur in der Neigung verstellbar, sondern auch nach vorn und hinten verschiebbar ist, fühlen sich hier nach Herstellerangaben auch “mittelgroße Personen” noch wohl. Und es lassen sich bis zu vier Kindersitze unterbringen. Wer bei BMW derart großzügige Platzverhältnisse sucht, wird auf den wenig attraktiven Minivan 2er Gran Tourer verwiesen.

Es wird eine breite Motorenpalette geben

Mercedes-Benz Concept Ener-G-Force

Das Concept GLB ist mit einem 165 kW/224 PS 2,0-Liter-Ottomotor und Achtgang-Doppelkupplungs-Getriebe bestückt, im Serienmodell wird es noch eine Reihe weiterer Otto- und Dieselmotoren geben, und zwar mit Front- und Allradantrieb. Es soll sogar eine AMG-Variante geben – mit über 300 PS.

Genau so sollte der GLB kommen

Mercedes-Benz Concept GLB

So, wie es dasteht, bringt das Concept GLB durchaus ein wenig Offroad-Romantik auf die Straße. Dafür sorgen nicht nur die Proportionen, sondern auch die Anbauteile wie zum Beispiel Suchscheinwerfer auf dem Dach oder die grobstolligen Geländereifen der Dimension 265/65 R 17. Und diesen Look sollte Mercedes-Benz auch dem Endkunden anbieten.


NEWSLETTER ABONNIEREN

Unser Newsletter liefert täglich die neuesten Artikel und die spannendsten Geschichten direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Geben Sie uns einfach Ihre E-Mail-Adresse und los geht Ihr kostenloses Newsletter-Abonnement.

QuelleDaimler
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here